Das aktuelle Kinoprogramm

Klicken Sie auf die Spielzeiten, um Karten für die gewünschte Vorstellung direkt online zu kaufen oder reservieren. Bitte beachten Sie, dass Mehrfachreservierungen ggf. durch den Spamschutz automatisch gelöscht werden können.
Die Anfangszeiten der nächsten Spielwoche sind erst ab Montag Abend verfügbar.

2D

läuft seit 03.09.2020

After Truth

FSK: ab 12 | 105 min

Regie: Roger Kumble
Schauspieler: Dylan Sprouse, Hero Fiennes Tiffin, Josephine Langford, Candice King

Wie wird es weitergehen mit Tessa und Hardin? Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt Tessa (Josephine Langford) sich verraten und steht ganz alleine da. Ist er wirklich der tiefgründige, nachdenkliche Typ, in den sie sich verliebt hat oder war er die ganze Zeit über ein Fremder? Hardin (Hero Fiennes-Tiffin) bittet Tessa um Verzeihung für alles, was zwischen ihnen passiert ist. Doch neben der Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe ist bei Tessa auch die Angst, wieder von ihm enttäuscht zu werden. Und mit Tessas Arbeitskollegen Trevor (Dylan Sprouse) liegt Eifersucht in der Luft. Kann Hardin sich ändern? Wird er sich ändern - aus Liebe? Quelle: constantin-film.de

Heute 29.09.
Do 08.10.
    -
Fr 09.10.
    -
Sa 10.10.
    -
So 11.10.
    -
Mo 12.10.
    -
Di 13.10.
    -
Mi 14.10.
    -
 
2D

läuft seit 24.09.2020

Brave Mädchen tun das nicht

FSK: ab 12 | 94 min

Regie: Chris Riedell, Nick Riedell
Schauspieler: Jackie Cruz, Lucy Hale, Mindy Cohn, Adhir Kalyan

Lucy Neal (Lucy Hale) ist eine Geigerin, die auf die Schippe genommen wird, als sie von ihrem Ex-Freund beschuldigt wird, zu sehr gehemmt zu sein. In dem Versuch, ihm das Gegenteil zu beweisen, erstellt Lucy eine ziemlich wilde To-do-Liste, die sie auf eine rasante und überraschende Reise der Selbstfindung, Freundschaft und neuen Liebe schickt.

Heute 29.09.
Mi 30.09.
Do 01.10.
Do 08.10.
    -
Fr 09.10.
    -
Sa 10.10.
    -
So 11.10.
    -
Mo 12.10.
    -
Di 13.10.
    -
Mi 14.10.
    -
 
2D

läuft ab 01.10.2020

Gott, du kannst ein Arsch sein!

FSK: ab 6 | 98 min

Regie: André Erkau
Schauspieler: Heike Makatsch, Max Hubacher, Sinje Irslinger, Benno Fürmann

Kaum 16 geworden, erfährt Steffi (Sinje Irslinger) davon, dass sie Krebs hat. Die Heilungschancen stehen nicht gut, sie hat nicht mal mehr ein Jahr zu leben. Damit fällt auch die Klassenfahrt mit ihren Freunden nach Paris flach. Das mag für ein Mädchen mit dieser Diagnose zwar das kleinste Übel sein, doch hatte sie sich fest vorgenommen, auf der Reise das erste Mal mit ihrem Freund Fabi (Jonas Holdenrieder) zu schlafen. Ihre Eltern Eva (Heike Makatsch) und Frank (Til Schweiger) hoffen hingegen immer noch auf ein Wunder und wollen ihre Tochter zu einer Chemotherapie bewegen. Doch Steffi denkt gar nicht daran, sie möchte nach wie vor ihr erstes Mal mit Fabi erleben. Sie reißt aus und lernt dabei den Zirkusjungen Steve (Max Hubacher) kennen, der vor seinem strengen Vater (Jürgen Vogel) flüchtet und sie in einem geklauten Auto mit auf die Reise nach Frankreich nimmt.

Heute 29.09.
    -
Mi 30.09.
Do 08.10.
    -
Fr 09.10.
    -
Sa 10.10.
    -
So 11.10.
    -
Mo 12.10.
    -
Di 13.10.
    -
Mi 14.10.
    -
 
2D

läuft ab 01.10.2020

Jim Knopf und die Wilde 13

FSK: ab 0 | 109 min

Regie: Dennis Gansel
Schauspieler: Henning Baum, Michael Bully Herbig, Solomon Gordon, Christoph Maria Herbst

Neue Abenteuer warten auf Jim Knopf und Lukas den Lokomotivführer! Nachdem die beiden Freunde den Drachen Frau Mahlzahn besiegt haben, sinnt die Piratenbande "Die Wilde 13" auf Rache. Mit ihren Dampfloks Emma und Molly begeben sich die Lummerländer auf eine gefährliche Reise, auf der auch Jims sehnlichster Wunsch in Erfüllung gehen könnte: Er will endlich die Wahrheit über seine mysteriöse Herkunft ans Licht bringen. Produzent Christian Becker ("Wickie und die starken Männer", "Hui Buh das Schlossgespenst", "Fack Ju Göhte", "Die Welle") versammelte nach "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" einmal mehr ein großartiges wie eingespieltes Team, um auch diesen Klassiker von Michael Ende als Realfilm und großes Fantasy-Abenteuer zu realisieren, der, wie die letzte Produktion, zu den aufwendigsten und teuersten der deutschen Filmgeschichte zählt. Regie führte Dennis Gansel ("Die Welle", "Mädchen, Mädchen"). Zum Ensemble zählen Solomon Gordon (Jim Knopf) und Henning Baum (Lukas der Lokomotivführer), Leighanne Esperanzate (Prinzessin Li Si), Rick Kavanian (Die Wilde 13), Annette Frier (Frau Waas), Christoph Maria Herbst (Herr Ärmel), Uwe Ochsenknecht (König Alfons), Sonja Gerhardt (Sursulapitschi) und Milan Peschel (Herr Tur Tur). Michael Bully Herbig leiht erneut dem Halbdrachen Nepomuk seine Stimme. Produziert wurde JIM KNOPF & DIE WILDE 13 von der Rat Pack Filmproduktion GmbH und Warner Bros. Film Productions Germany in Co-Produktion mit JM Filmproduktions-gesellschaft GmbH & Co KG, Michael Ende Productions und Malao Film. Der Kinofilm wurde gefördert von FFF FilmFernsehFonds Bayern, MBB Medienboard Berlin-Brandenburg, MFG Filmförderung Baden-Württemberg, FFA Filmförderanstalt, DFFF Deutscher FilmFörderFonds und The Foreign Film and TV Production and Post Production Incentive of the DTI of the Republic of South Africa. Quelle: Warner Bros. Pressestelle"

Heute 29.09.
    -
Mi 30.09.
    -
Do 08.10.
    -
Fr 09.10.
    -
Sa 10.10.
    -
So 11.10.
    -
Mo 12.10.
    -
Di 13.10.
    -
Mi 14.10.
    -
 
2D

läuft seit 26.08.2020

Tenet

FSK: ab 12 | 150 min

Regie: Christopher Nolan
Schauspieler: John David Washington, Aaron Taylor-Johnson, Clemence Poesy, Dimple Kapadia

Ein dritter Weltkrieg steht bevor, der schlimmer als ein Atomkrieg zu werden droht. Ein Agent und seine Helfer versuchen, das zu verhindern und mssen sich dabei von den blichen Konzepten von Zeit, Leben und Tod verabschieden. Lang erwartete, neue Arbeit von "The Dark Knight"-Regisseur Christopher Nolan, die als erster groáer Major-Titel nach dem Corona-Lockdown in den Kinos landet. Nachdem Nolan, der auch das Drehbuch schrieb, zuletzt mit "Dunkirk" eine reale Weltkriegsepisode filmisch aufbereitete, wendet er sich nun wieder einem Science-Fiction-Thriller in der Art seines "Inception" zu, in dem er im Gewand einer Agentengeschichte mit Zeit und Raum spielt. John David Washington, Robert Pattinson, Elizabeth Debicki und Clemence Poesy geh”ren zur internationalen Besetzung des Epos in gewohnt beeindruckender Optik."

Heute 29.09.
Mi 30.09.
Do 01.10.
So 04.10.
Mo 05.10.
Di 06.10.
Mi 07.10.
Do 08.10.
    -
Fr 09.10.
    -
Sa 10.10.
    -
So 11.10.
    -
Mo 12.10.
    -
Di 13.10.
    -
Mi 14.10.
    -
 
2D

läuft seit 10.09.2020

New Mutants

FSK: ab 16 | 95 min

Regie: Josh Boone
Schauspieler: Anya Taylor-Joy, Maisie Williams, Alice Braga, Charlie Heaton

In einem isolierten Krankenhaus mitten im Nirgendwo wird eine Gruppe junger Mutanten für psychiatrische Tests festgehalten. Als die Vorkommnisse immer unheimlicher werden, werden die neuen Fähigkeiten und die Freundschaften der Insassen auf eine harte Probe gestellt. Werden sie aus der Klinik fliehen können? Basierend auf der X-Men-Reihe inszeniert Regisseur Josh Boome einen packenden Mystery-Horrorfilm mit schaurigen Elementen, in dem neben anderen die Shootingstars Maisie Williams ("Game of Thrones") und Charlie Heaton ("Stranger Things") die Hauptrollen übernehmen. THE NEW MUTANTS startet am 27. August 2020 in den Kinos. Quelle: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany"

Heute 29.09.
Mi 30.09.
Do 01.10.
So 04.10.
Mo 05.10.
Di 06.10.
Mi 07.10.
Do 08.10.
    -
Fr 09.10.
    -
Sa 10.10.
    -
So 11.10.
    -
Mo 12.10.
    -
Di 13.10.
    -
Mi 14.10.
    -
 
2D

läuft seit 24.09.2020

Ooops! 2 - Land in Sicht

FSK: ab 0 | 82 min

Regie: Sean McCormack, Toby Genkel
Schauspieler:

Nach über 147 Tagen auf dem Wasser neigen sich die Nahrungsreserven auf der Arche Noah allmählich ihrem Ende entgegen. Für die Köche Dave (Stimme im Original: Dermot Magennis / deutsche Fassung: Christian Ulmen) und Kate (Tara Flynn / Katja Riemann) stehen nun harte Zeiten an: Wie sollen sie dem Rest der Besatzung etwas Vernünftiges zu Essen auftischen? Der junge Nestrier Finny (Max Carolan / Daniel Kirchberger) und seine beste Freundin Leah (Ava Connolly / Maximiliane Häcke), ein Grymp, lösen überdies ein Chaos aus, das auch die letzten Reste zunichtemacht und sie allein auf einem Floß umhertreiben lässt. Zusammen mit ihrem blinden Passagier, dem Quallenmädchen Jelly (Carly Kane), machen sie sich daraufhin auf in eine Reihe von Abenteuern, um zur Arche zurückzukehren und die auf ihr lebenden Tiere zu retten...

Heute 29.09.
Mi 30.09.
Do 01.10.
Fr 02.10.
Sa 03.10.
So 04.10.
Mo 05.10.
Di 06.10.
Mi 07.10.
Do 08.10.
    -
Fr 09.10.
    -
Sa 10.10.
    -
So 11.10.
    -
Mo 12.10.
    -
Di 13.10.
    -
Mi 14.10.
    -
 
2D

läuft seit 24.09.2020

David Copperfield - Einmal Reichtum und zurück

FSK: ab 6 | 119 min

Regie: Armando Iannucci
Schauspieler: Dev Patel, Gwendoline Christie, Tilda Swinton, Aneurin Barnard

David Copperfield (Dev Patel) hat zunächst eine idyllische Kindheit. Als er von einem Familienbesuch bei seiner Nanny zurückkehrt, hat seine verwitwete Mutter Clara (Morfydd Clark) jedoch den grausamen Mr. Murdstone (Darren Boyd) geheiratet, der ihn schlägt. David wird zur Arbeit in die Fabrik seines Stiefvaters geschickt, wo er Mr. Micawber (Peter Capaldi) kennenlernt, dessen Familie hohe Schulden hat. Nachdem David die Nachricht vom Tod seiner Mutter ereilt, entflieht er seiner schweren Existenz und sucht seine Tante Betsey Trotwood (Tilda Swinton) auf, die ihm zusammen mit ihrem exzentrischen Mieter Mr. Dick (Hugh Laurie) wieder auf die Beine hilft. Begegnungen mit Steerforth (Aneurin Barnard) und Uriah Heep (Ben Whishaw) bringen David Copperfield weitere Probleme ein, doch er steckt sich ein neues Ziel: Er will unbedingt Autor und ein absoluter Gentleman werden.

Heute 29.09.
Mi 30.09.
Do 01.10.
Fr 02.10.
Sa 03.10.
So 04.10.
Mo 05.10.
Di 06.10.
Mi 07.10.
Do 08.10.
    -
Fr 09.10.
    -
Sa 10.10.
    -
So 11.10.
    -
Mo 12.10.
    -
Di 13.10.
    -
Mi 14.10.
    -
 
2D

läuft seit 17.09.2020

Hello Again - Ein Tag für immer

FSK: ab 6 | 93 min

Regie: Maggie Peren
Schauspieler: Alicia von Rittberg, Edin Hasanovic, Emilia Schüle, Samuel Schneider

Zazie (Alicia von Rittberg) lebt mit ihren zwei besten Freunden Anton (Edin Hasanovic) und Patrick (Samuel Schneider) in einer WG der Beziehungsunfähigen. Da die Nächte lang sind, aber das Leben zu kurz, sollte man den Ärger mit der Liebe am besten gleich vermeiden. Die Einladung zur Hochzeit ihres ehemals besten Freundes Philipp (Tim Oliver Schultz) und ihrer Erzrivalin Franziska (Emilia Schüle) bringt nicht nur den Briefkasten in der WG zum Überlaufen. Zazie muss ihren alten Freund vor dem Fehler seines Lebens bewahren. Ihr Versuch, die Hochzeit zu sabotieren, scheitert kläglich und zu allem Übel auch noch immer wieder! Ein Liebesmärchen der anderen Art führt Zazie in einen nicht enden wollenden Hochzeitswalzer, der ihre Einstellung zur Liebe gründlich durcheinanderwirbelt. "Hello again - ein Tag für immer" - der wahrscheinlich chaotischste Liebesfilm in diesem Jahr! Quelle: mediapass.warnerbros.com"

Heute 29.09.
Mi 30.09.
Do 01.10.
Fr 02.10.
Sa 03.10.
So 04.10.
Mo 05.10.
Di 06.10.
Mi 07.10.
Do 08.10.
    -
Fr 09.10.
    -
Sa 10.10.
    -
So 11.10.
    -
Mo 12.10.
    -
Di 13.10.
    -
Mi 14.10.
    -
 
2D

läuft ab 01.10.2020

Misswahl, Die - Der Beginn einer Revolution

FSK: ab 0 | 107 min

Regie: Philippa Lowthorpe
Schauspieler: Gugu Mbatha-Raw, Jessie Buckley, Keira Knightley, Greg Kinnear

Im London der 70er Jahre ist es Sally (Keira Knightley) leid, dass noch immer ein veraltetes Frauenbild propagandiert wird. Insbesondere der alljährliche „Miss World“-Wettbewerb ist ihr ein Dorn im Auge, weil dieser Wettstreit ihrer Meinung nach den Zustand nicht gerade verbessert. Kurzerhand plant sie mit ihrer besten Freundin Jo (Jessie Buckley) und weiteren Anhängerinnen des „Womens Liberation Movement“ eine Aktion, die die ganze Welt wachrütteln soll. Wie praktisch, dass die Misswahl dieses Jahr in London stattfindet und dabei 100 Millionen Zuschauer an den Fernsehgeräten auf der ganzen Welt erwartet werden. Während sich die Teilnehmerinnen auf das Ereignis ihres Lebens vorbereiten und dabei das Posieren und Lächeln üben, macht sich Miss Grenada Jennifer (Gugu Mbatha-Raw) ganz andere Sorgen: Für sie wäre der Sieg als Miss World nicht einfach nur ein Titel, der sie als schönste Frau der Welt auszeichnet. Es wäre viel mehr. Denn es wäre der erste Schritt in ein neues Leben ohne Rassismus und Diskriminierung.

Heute 29.09.
    -
Mi 30.09.
Do 01.10.
Fr 02.10.
Sa 03.10.
So 04.10.
Mo 05.10.
Di 06.10.
Mi 07.10.
Do 08.10.
    -
Fr 09.10.
    -
Sa 10.10.
    -
So 11.10.
    -
Mo 12.10.
    -
Di 13.10.
    -
Mi 14.10.
    -
 
2D

läuft seit 17.09.2020

Outpost, The - Überleben ist alles

FSK: ab 16 | 124 min

Regie: Rod Lurie
Schauspieler: Caleb Landry Jones, Orlando Bloom, Scott Eastwood, Jack Kesy

Das kommende Kriegsdrama The Outpost erzählt die wahre Geschichte von 53 US-Soldaten, die im Rahmen der Operation Enduring Freedom 400 feindlichen Rebellen im nordöstlichen Afghanistan gegenüber standen. Der Militärstützpunkt Combat Outpost Keating wurde ursprünglich errichtet, um Einheimische für die Teilnahme an Entwicklungsprojekten zu motivieren, tatsächlich aber sah sich die Einrichtung permanent von Taliban-Angriffen bedroht.

Heute 29.09.
Mi 30.09.
Do 01.10.
Fr 02.10.
Sa 03.10.
So 04.10.
    -
Mo 05.10.
    -
Di 06.10.
    -
 
2D

läuft seit 27.08.2020

Faking Bullshit - Krimineller als die Polizei erla

FSK: ab 12 | 103 min

Regie: Alexander Schubert
Schauspieler: Bjarne Mädel, Sina Tkotsch, Xenia Assenza, Adrian Topol

Eine verschlafene Kleinstadt, irgendwo in Nordrhein-Westfalen. Für die Polizisten Deniz (Erkan Acar), Rocky (Adrian Topol), und das Ehepaar Netti (Sanne Schnapp) und Hagen (Alexander Hörbe) gibt es hier nahezu nichts zu tun. Doch dieser zufriedenstellende und liebgewonnene Zustand, wird für die befreundeten Beamten schlagartig zum Problem, als überraschend Tina (Sina Tkotsch) auf ihrer Wache auftaucht. Tina wurde beauftragt, die Abwicklung der Wache 23 einzuleiten. Angesichts mangelnder Kriminalität hält man die Kollegen hier offenbar für entbehrlich. Doch im Gegensatz zu ihrem direkten Vorgesetzten Rainer (Alexander von Glenck) wollen sich Deniz, Rocky, Netti und Hagen nicht so einfach mit dem Ende ihrer Wache abfinden. Um ihre Arbeitsplätze zu retten beschließen die Polizisten, kurzerhand die Seiten zu wechseln und wohl oder übel selbst für Straftaten zu sorgen, ganz nach dem Motto: "Wer keine Arbeit hat, der macht sich welche!" Im Obdachlosen Klaus (Bjarne Mädel), finden die Polizisten schnell jemanden, dem sie das ein oder andere in die Schuhe schieben können. Doch der anfänglich gut funktionierende Plan geht nicht auf. Tina, die bei ihrer Arbeit sehr darauf bedacht ist, keine Fehler zu machen, hat schnell den Verdacht, dass die plötzlich sprunghaft angestiegene Kriminalitätsrate etwas mit den Polizisten selbst zu tun haben könnte. Um von sich abzulenken und Zeit zu gewinnen, simulieren Deniz und seine Kollegen angestrengte Ermittlungsarbeit in alle Richtungen und stoßen so auf eine heiße Spur in einem großen, überregionalen und bislang ungeklärten Fall von Kunstraub... FAKING BULLSHIT ist ein irrwitziger Komödienspaß aus Deutschland und versammelt jede Menge frische Gesichter vor und hinter der Kamera. Das Remake der schwedischen Komödie KOPPS kommt mit viel Tempo und jeder Menge guter Lacher sowie bekannten Sidekicks daher, u.a. "Tatortreiniger" Bjarne Mädel. Eine überaus rasant-charmante Polizeikomödie mit Potential zum Kino-Publikumsliebling! Quelle: 24-bilder.de"

Heute 29.09.
Mi 30.09.
Do 01.10.
    -
Fr 02.10.
Sa 03.10.
So 04.10.
    -
Mo 05.10.
    -
Di 06.10.
    -
 
2D

läuft seit 23.04.2020

Trolls World Tour

FSK: ab 0 | 94 min

Regie: Walt Dohrn
Schauspieler: Anna Kendrick, Justin Timberlake, Sam Rockwell, Anthony Ramos

Glitzernd und glücklich leben Königin Poppy (Anna Kendrick) und Branch (Justin Timberlake) in ihrer bunten Kolonie. Doch eine Entdeckung bringt ihr Weltbild ins wanken: Es gibt anscheinend noch andere Trolle da draußen, die sich als unterschiedliche Gruppen über unterschiedliche Musikstile definieren. Sechs Saiten stehen für diese Musikrichtungen ein: Pop, Funk, Klassik, Techno, Country und Rock. Doch dann bricht eine Bedrohung über alle Trolle hereinbricht: Hard-Rockerin Queen Barb will die alles Gitarrensaiten Sammeln und die verschiedenen Stile zerstören, damit Rock über allem steht. Die unterschiedlichen Trolle müssen sich nun zusammenschließen und das Unmögliche versuchen: trotz ihrer Verschiedenheit eine Harmonie zu erzeugen.

Heute 29.09.
    -
Mi 30.09.
Do 01.10.
    -
Fr 02.10.
    -
Sa 03.10.
So 04.10.
Mo 05.10.
    -
Di 06.10.
    -
 
2D

läuft seit 09.07.2020

Scooby!

FSK: ab 6 | 93 min

Regie: Tony Cervone
Schauspieler: Frank Welker, Gina Rodriguez, Will Forte, Tracy Morgan

Seit Anbeginn der Zeit herrscht eine epische Schlacht zwischen der Menschheit und gespenstischen Mächten des Bösen. Allein die deutsche Dogge Scooby kann das Böse verhindern. Dafür ist er jedoch auf die Hilfe seiner Freunde, die Detektive Fred Jones, Daphne Blake, Velma Dinkley und Scoobys Herrchen Norville „Shaggy“ Rogers angewiesen. Die Mystery Inc. wird auch diesmal wieder im Van — der Mystery Machine — von einem Abenteuer zum nächsten reisen, um Gespenstern, Monstern und bösen Mächten den Kampf anzusagen. Dabei könnte es allerdings etwas gruselig werden.

Heute 29.09.
    -
Mi 30.09.
Do 01.10.
    -
Fr 02.10.
    -
Sa 03.10.
So 04.10.
Mo 05.10.
    -
Di 06.10.
    -
 
2D

läuft seit 02.07.2020

Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau

FSK: ab 0 | 77 min

Regie: Ansgar Niebuhr
Schauspieler:

Conni geht zum ersten Mal ohne ihre Familie auf eine große Reise! Natürlich sind auch ihre besten Freunde Anna und Simon dabei, nur ihren Kater Mau darf sie nicht mitnehmen. Kaum im Hotel an der alten Burgmühle angekommen, entdeckt Conni, dass Mau einen Weg gefunden hat, sich als blinder Passagier einzuschmuggeln. Doch Haustiere sind in der Unterkunft nicht erlaubt und zu allem Überfluss ist die Hotelbesitzerin Frau Weingärtner auch noch allergisch gegen Katzenhaare. Conni versucht, Mau zu verstecken aber den frechen Kater kümmert das wenig. Er erkundet neugierig die Umgebung und richtet dabei jede Menge Unsinn an, für den Frau Weingärtner den Waschbären Oskar als Schuldigen ausmacht und ihn daraufhin in den Zoo geben will. Und dann verschwinden auch noch auf seltsame Weise Dinge aus dem Hotel. Conni und ihre Freunde müssen schleunigst handeln: Wird es den Kindern gelingen, Waschbär Oskar zu retten, Mau zu bändigen und auch noch einen echten Dieb dingfest zu machen? Quelle: wildbunch-germany.de

Heute 29.09.
    -
Mi 30.09.
Do 01.10.
    -
Fr 02.10.
    -
Sa 03.10.
So 04.10.
Mo 05.10.
    -
Di 06.10.
    -
 
2D

läuft seit 27.08.2020

Boonies, Die - Eine bärenstarke Zeitreise

FSK: ab 6 | 93 min

Regie: Ding Liang, Lin Huida
Schauspieler:

Die beiden Bären-Brüder Briar und Bramble landen zusammen mit ihrem witzigen Kumpel Vick auf magische Weise in der Steinzeit. Auf der Flucht vor furchteinflößenden Mammuts, Säbelzahntigern und einem Urzeitvogel werden die Drei getrennt. Bramble und Vick treffen auf einen Stamm grimmiger Höhlenmenschen, die sie gefangen nehmen und verspeisen wollen. Durch die Wunder der modernen Smartphone-Technik bleiben die Freunde jedoch vom Kochtopf verschont und werden zu ihrem größten Erstaunen sogar vergöttert! In der Zwischenzeit trifft Briar auf die kleine Wölfin Feifei. Sie gibt sich als Draufgängerin, doch wie sich schnell herausstellt, ist das komplette Gegenteil der Fall. Um endlich mutig und wieder ein Teil ihres Rudels zu werden, macht sie sich auf die Suche nach der legendären Tapferkeitsfrucht, von der sie sich die Lösung all ihrer Probleme verspricht. Feifei hat in ihrer Trauer um ihren Bruder den Glauben an sich selbst verloren und findet Geborgenheit und Vertrauen in ihrem neuen Freund Briar. Als die beiden Freunde auf ihrem Weg von Feifeis Rudel bedroht werden – angeführt vom skrupellosen Leitwolf King – kommen ihnen Bramble, Vick und die Höhlenmenschen zur Hilfe. Feifei erkennt, dass sie endlich an ihrem Ziel angekommen ist. Die Frucht hat sie nicht gefunden, aber zusammen mit Briar, Bramble, Vick und den Höhlenmenschen etwas viel Bedeutsameres: Freundschaft, Selbstbewusstsein und den Mut, sich gegen den bösen Anführer ihres Rudels zu stellen. Quelle: 24 Bilder

Heute 29.09.
    -
Mi 30.09.
Do 01.10.
    -
Fr 02.10.
    -
Sa 03.10.
So 04.10.
Mo 05.10.
    -
Di 06.10.
    -
 
2D

läuft seit 24.09.2020

XConfessions Night

FSK: ab 18 | 115 min

Regie: Erika Lust
Schauspieler: Karina Kolokolchykova, Melina Matthews

Busch Media Group präsentiert XCONFESSIONS NIGHT – eine Kollektion revolutionärer Erotikfilme der preisgekrönten Regisseurin Erika Lust (Cabaret Desire). Ungekürzt, unzensiert und richtig unanständig. XCONFESSIONS NIGHT ist eine Anthologie aus handverlesenen, hocherotischen und abwechslungsreichen Episoden der XCONFESSIONS-Reihe. Diese basieren auf den eingesendeten erotischen Fantasien ihres Publikums und werden von Regisseurin Erika Lust in Form von sinnlichen Kurzfilmen umgesetzt. So entsteht ebenso explizite wie poetische Filmkunst – stets mit einem Auge für sexpositive Erotik – von und (nicht nur) für Frauen!

Heute 29.09.
Mi 30.09.
Do 01.10.
    -
Fr 02.10.
    -
Sa 03.10.
    -
So 04.10.
    -
Mo 05.10.
    -
Di 06.10.
    -
 
2D

läuft ab 27.10.2020

Dragon Dentist, The

FSK: ab 16 | 90 min

Regie: Kazuya Tsurumaki
Schauspieler: Barbara Goodson, Doug Erholtz, Tony Azzolino, Todd Haberkorn

Willkommen im Drachenland! Drachen sind stark genug, um das Blatt in Kriegen zwischen Nationen zu wenden, aber sie haben eine Schwäche: ihre Zähne. Nonoko ist eine neu ernannte Zahnärztin und hat die Aufgabe, den Drachen, den Hüter des Landes, vor Bakterien in der Zahnhöhle zu schützen. Eines Tages findet Nonoko nach heftigeren Kämpfen mit dem Nachbarland auf dem Zahn des Drachen einen bewusstlosen Jungensoldaten aus dem feindlichen Land. Sein Name ist Bell und er wurde vom Drachen aus dem Zahninneren auferweckt, ein übernatürliches Phänomen, das der Legende nach vor einer großen Katastrophe auftritt. Während Nonoko und Bell eine Reihe heftiger Schlachten durchlaufen, lernen sie schließlich, ihr Schicksal zu akzeptieren.

27.10.Di
 
2D

läuft ab 24.11.2020

Violet Evergarden:The Movie (Deutsche Synchro)

FSK: ab 6 | 90 min

Regie:
Schauspieler:

24.11.Di
 
2D

läuft ab 04.10.2020

Streltsov (in russischer Sprache)

FSK: ab 6 | 101 min

Regie:
Schauspieler:

Heute 29.09.
    -
Mi 30.09.
    -
Do 01.10.
    -
Fr 02.10.
    -
Sa 03.10.
    -
So 04.10.
Mo 05.10.
    -
Di 06.10.
    -
 
2D

läuft ab 08.10.2020

Es ist zu Deinem Besten

FSK: ab 12 | 91 min

Regie: Marc Rothemund
Schauspieler: Heiner Lauterbach, Hilmi Sözer, Jürgen Vogel, Andreas Pietschmann

Sie könnten unterschiedlicher kaum sein: Arthur (Heiner Lauterbach) ist ein konservativer Wirtschaftsanwalt und lebt in einer prächtigen Stadtvilla in Berlin. Kalle (Jürgen Vogel) ist Bauarbeiter und ein Kumpeltyp mit erhöhtem Aggressionspotential. Und der harmoniebedürftige Yus (Hilmi Sözer) arbeitet als Physiotherapeut. Eines haben die drei Schwäger aber gemeinsam: Ihre Töchter haben sich verliebt! Arthurs Tochter Antonia (Janina Uhse) lässt ihre Hochzeit mit einem aufstrebenden Anwalt platzen, weil sie ihr Herz an einen linken Weltverbesserer (Jacob Matschenz) verloren hat. Kalles Tochter Luna (Lisa-Marie Koroll) ist einem Aktfotografen (Andreas Pietschmann) verfallen, der sich als früherer Klassenkamerad ihres Vaters entpuppt. Und Yus' Tochter Sophie (Lara Aylin Winkler) schwänzt heimlich die Schule, um jede freie Sekunde mit Andi (Junis Marlon) zu verbringen, der Kontakte zur Drogenszene hat. Also schließt das ungleiche Väter-Trio einen heimlichen Pakt: Die ungeliebten Schwiegersöhne in spe müssen weg! Hinter dem Rücken ihrer Frauen und Töchter begeben sich die selbsternannten "Super-Schwäger" auf eine aberwitzige Mission um die Verehrer loszuwerden. Mit allen Mitteln! Quelle: studiocanal.de"

07.10.Mi
 
2D

läuft seit 01.01.2000

Sneak Preview

FSK: | 100 min

Regie:
Schauspieler:

Heute 29.09.
    -
Mi 30.09.
    -
Do 01.10.
Fr 02.10.
    -
Sa 03.10.
    -
So 04.10.
    -
Mo 05.10.
    -
Di 06.10.
    -
 
2D

läuft seit 24.09.2020

Made in Abyss: Seelen der Finsternis

FSK: ab 12 | 105 min

Regie: Masayuki Kojima
Schauspieler: Inori Minase, Mariya Ise, Toshiyuki Morikawa, Miyu Tomita

Riko (Stimme im Original: Miyu Tomita) und Reg (Mariya Ise) setzen ihre Reise in den Abgrund fort und erreichen die fünfte Ebene. Ein geheimnisvolles Wesen namens Nanachi (Shiori Izawa) konnte sie dabei in letzter Sekunde aus einer misslichen Lage befreien. Riko und Reg können sie überzeugen, sich ihnen anzuschließen und gemeinsam die Reise in die sechste Tiefenschicht anzutreten. Nanachis Wissen um die tieferen Ebenen kommt der Gruppe sehr gelegen, schließlich gehen alle davon aus, dass sie noch einmal auf den brutalen Lord Bondrewd (Toshiyuki Morikawa) treffen werden. Dieser bewacht ausgerechnet den einzigen Zugang zur sechsten Ebene in Idofront. Nur wenn es der Gruppe gelingt, Bondrewd auszuschalten und den Altar zur sechsten Schicht zu passieren, kommen sie dem Expeditionsziel einen gewaltigen Schritt näher.

Heute 29.09.
Mi 30.09.
    -
Do 01.10.
    -
Fr 02.10.
    -
Sa 03.10.
    -
So 04.10.
    -
Mo 05.10.
    -
Di 06.10.
    -