Die FILMWELT Schweinfurt

Sony 4K Doppelprojektion!

Als eines der modernsten Multiplexkinos in Deutschland bietet die Filmwelt in sieben Sälen mit über 1.100 Sitzplätzen Kinounterhaltung auf höchstem Niveau. Ob digitale Projektion, digitale 3D Filme oder live Übertragungen von Konzerten und Events in 2D und 3D, die Filmwelt bietet ein breitgefächertes Spektrum an Unterhaltung.

Selbstverständlich ist der gesamte Kinokomplex mit jedem Saal vollklimatisiert.


Öffnungszeiten

Täglich ab 14.00, Sonn- und Feiertag ab 13.45 Uhr.


Kinosäle und Technik

Digitale Projektion in allen Sälen. 3D in Kino 3 bis 6, Kino 1+2 Sony 3D Doppelprojektion.

  • Kino 1: 254 Sitzplätze, 2 Rollstuhlplätze, HFR, Sony 4K Doppelprojektion
  • Kino 2: 254 Sitzplätze, 2 Rollstuhlplätze, HFR, Sony 4K Doppelprojektion
  • Kino 3: 139 Sitzplätze, 2 Rollstuhlplätze
  • Kino 4: 149 Sitzplätze, 2 Rollstuhlplätze, HFR
  • Kino 5: 104 Sitzplätze, 1 Rollstuhlplatz
  • Kino 6: 104 Sitzplätze, 1 Rollstuhlplatz, HFR
  • Kino 7: 104 Sitzplätze, 1 Rollstuhlplatz

Der gesamte Kinokomplex mit allen Sälen ist rollstuhlgerecht ausgerichtet und bietet zwei kostenlose Behindertenstellplätze auf dem Kinovorplatz.


Preise

Alle Preise in Euro (inkl. MwSt.) Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Kategorie Mo-Mi Do-So
Erwachsene 7,00 8,50
Schüler, Studenten, Behinderte (ab 50%) 6,00 7,00
Kinder bis einschließlich 11 Jahre 5,00 6,00

Rollstuhlfahrer
(nur auf den für sie vorgesehenen Plätzen)
Gegebenenfalls zuzüglich Aufpreise bei Überlängen, für 3D-Filme und 3D-Brille.

4,00
Sonderpreise

Sneak Preview
5,00

Kindergeburtstag in der Filmwelt

(nur mit Voranmeldung per eMail und nur gültig für 1 Geburtstagskind je Gesellschaft)

Das Geburtstagskind (bis einschl. 11 Geburtstag) erhält eine Freikarte und das u.g. Package gratis.
Jeder Gast der Geburtstagsgesellschaft bezahlt für das Geburtstags-Special 2D nur 8,90 Euro (3D plus 2,00 EUR). Dieses beinhaltet ein offenes Softgetränk (0,3l) und ein Popcorn XS sowie das Kinoticket.

Mindestanzahl: 5 Personen plus Geburtstagskind. Eine volljährige Aufsichtsperson ist während der Vorstellung im Saal nötig. Gültig 14 Tage ab Geburtstag bei Filmen mit FSK 0 und 6 und nur bei Vorstellungen, die vor 18.00 Uhr beginnen.
Voranmeldung mindestens 3 Tage vor der Feier. Leider können Kindergeburtstage nicht an Sonn- und Feiertagen stattfinden. Ein Altersnachweis über das Geburtsdatum ist zwingend vorzulegen. Eine telefonische Anmeldung ist nicht möglich.

Bitte melden Sie sich hier per eMail an und bringen Sie die ausgedruckte Bestätigung sowie den Altersnachweis mit an die Kasse. (Bitte deaktivieren Sie evtl. Ihren Pop-Up-Blocker.)




Gegebenenfalls zuzüglich Aufpreise bei Überlängen, für 3D-Filme und 3D-Brille.



8,90
Familienpreis
Bei Vorstellungen, die vor 18.00 Uhr beginnen, wird den begleitenden Eltern der Kinderpreis gewährt. Gültig nur bei Filmen mit FSK 0 und 6, sowie bei Kindern unter 12 Jahren.

Aufpreise
Aufpreis bei Überlänge ab 120min
Aufpreis bei Überlänge ab 145min
Aufpreis bei Überlänge ab 165min
1,00
1,50
2,00


Aufpreis für 3D-Filme

3D Brille (Sie können diese 3D Brille immer wieder verwenden und mitbringen)
2,00

1,00

Evtl. zzgl Blockbusterzuschlag, d.h. der Film hat gesonderte, erhöhte Verleihkonditionen (0,50-1,50 EUR).

 An Feiertagen gelten die Preise für Do-So.


Altersfreigaben (FSK)

Bitte informieren Sie sich vor dem Kinobesuch über die entsprechenden Altersfreigaben.
Die fünf von der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) festgelegten Altersfreigaben sind wie folgt gestaffelt:

  • Freigegeben ohne Altersbeschränkung (ab 0 Jahren)
  • Freigegeben ab 6 Jahren
  • Freigegeben ab 12 Jahren (bitte Ausnahmeregelung beachten)
  • Freigegeben ab 16 Jahren
  • Keine Jugendfreigabe (ab 18 Jahren)

Zum Altersnachweis bitten wir Sie einen geeigneten Lichtbildausweis (Personalausweis, Führerschein, Reisepass, …) mitzubringen.

Die Altersfreigaben sind für Besucher, ggf. deren Erziehungsberechtigte und uns als Kinobetreiber verbindlich. Die Altersfreigabe kann von Erziehungsberechtigten, auch begleitend, nicht aufgehoben werden. Bei Mißbrauch der FSK Regelungen besteht kein Anspruch auf Kartenrücknahme.

Ausnahmeregelung
Filme ab 12 dürfen auch von Kindern ab 6 Jahren in Begleitung eines Elternteils besucht werden.

Weitere Informationen finden Sie im Internet bei der Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft GmbH (FSK). Des weiteren sind beim Kinobesuch von Kindern und Jugendlichen auch die Regelungen des Jugendschutzgesetzes zum Aufenthalt in der Öffentlichkeit zu beachten!

Bei Fragen und Beschwerden zum Thema Jugendschutz nutzen Sie bitte das FSK Beschwerdeformular

Jugendschutzbeauftragter

Filmwelt Schweinfurt GmbH & Co. KG
Am Oberen Marienbach 3
97421 Schweinfurt
Website: www.filmweltschweinfurt.de

Jugendschutzbeauftragter (gemäß §7 Abs. 1 JMStV neu), Timo Schaufler  (info@filmweltschweinfurt.de)


Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Wir sind zur Teilnahme am Streitschlichtungsverfahren verpflichtet. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum. Eine Liste mit den Kontaktdaten der anerkannten Streitschlichtungsstellen finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/